Fachmakler für Forderungsabsicherungen und Forderungsfinanzierungen

SBK - Fachmakler für Forderungsabsicherungen und Forderungsfinanzierungen

Unabhängig - Engagiert - Zuverlässig

Fachmakler für Forderungsabsicherungen und Forderungsfinanzierungen

Unabhängig - Engagiert - Zuverlässig
SBK - 20 Jahre Expertise
            national und international

SBK - 20 Jahre Expertise

national und international

Unsere Produkte

Schutz vor wirtschaftlichen und politischen Forderungsrisiken

Durch ausbleibende Zahlungen ihrer Kunden können Unternehmen Liquiditätsengpässe und empfindliche Verluste entstehen, die oftmals sogar die eigene Existenz gefährden. Eine Kreditversicherung stellt eine wirksame Präventionsmaßnahme gegen den Ausfall von Forderungen für Konsum- und Investitionsgüter sowie Dienstleistungen dar.

Im Falle einer Zahlungsunfähigkeit oder eines längeren Zahlungsverzugs eines Schuldners aus wirtschaftlichen oder politischen Gründen ersetzt die Kreditversicherung dem versicherten Unternehmen den entsprechenden Ausfall abzüglich einer Selbstbeteiligung.

Mandanten der SBK profitieren von unseren ausgeprägten Fach- und Marktkenntnissen in diesem Versicherungsfeld. Von der Anbieterauswahl, Kostenanalyse, inhaltlichen Justierung des Konditionengefüges bis zum effizienten Vertragshandling gestalten wir für unsere Mandanten Forderungsabsicherungen zu vorteilhaften Konditionen, die auf die spezifischen Gegebenheiten und Rahmenbedingungen des jeweiligen Unternehmens optimal abgestimmt sind.

Factoring als attraktiver Finanzbaustein

Produktions- oder Handelsunternehmen, die einen im Kern gleich bleibenden Kreis gewerblicher Abnehmer im In- oder Ausland beliefern, profitieren besonders vom Factoring.

Beim Factoringverfahren verkauft ein Hersteller, Großhändler oder Dienstleistungsunternehmen seine Forderungen an ein Factoringinstitut.

Factoring umfasst eine

Finanzierungsfunktion:

Die mit Zahlungszielen ausgestatteten Forderungen eines Unternehmens aus Lieferungen und Leistungen werden in bares Geld umgewandelt. Vorher in Außenständen gebundenes Eigen- oder Fremdkapital steht für andere betriebliche und investive Zwecke zur Verfügung.

Delkrederefunktion:

Der Factor deckt das Risiko der Zahlungsunfähigkeit der Schuldner des Factoringnehmers für limitbezogene Forderungen zu 100%.

Dienstleistungsfunktion:

Zur Entlastung des Factoringkunden kann der Factor auch die Forderungsverwaltung, d.h. die Debitorenbuchhaltung sowie das Mahn- und Inkassowesen übernehmen.

Factoring lässt sich mit unterschiedlichem Leistungsumfang ausstatten. Wir unterstützen unsere Mandanten umfassend, die für die aktuelle Situation und Zielsetzung ihrer Unternehmen effektivste Konstellation zu realisieren.

Einkaufsfinanzierung als bankenunabhängige Option zur Erhöhung der Unternehmensliquidität

Eine Einkaufsfinanzierung ist ein interessantes, bankenunabhängiges Instrument zur Erweiterung der Unternehmensliquidität. Einkaufsfinanzierungen schonen Bankenlinien und flexibilisieren den Wareneinkauf, der rentabler gesteuert werden kann.

Während das Einkaufsfinanzierung nutzende Unternehmen von längeren Zahlungszielen profitiert, werden seine Rechnungen skonto-pünktlich beglichen. Produkte und Rohstoffe können wie üblich beim gewünschten Lieferanten erworben werden. Durch schnelle Zahlung verbessert sich das Verhältnis zum Lieferanten und auch das Unternehmensrating wird positiv beeinflusst.

Gerne beraten wir Sie, wie Ihr Unternehmen die Möglichkeiten und Vorteile dieser Finanzierungsform nutzen könnte.

Garantien und Bürgschaften erhöhen den finanziellen Spielraum

Öffentliche oder private Auftraggeber verlangen in vielen Fällen Sicherheiten für Vertragserfüllung oder andere, aus Verträgen resultierende Verpflichtungen, die oftmals durch die Hausbanken der Unternehmen gestellt werden und somit die dort bestehenden Kreditlinien belasten.

Alternative Institute, beispielsweise eine Kautionsversicherung, zeichnen entsprechende Garantien und Bürgschaften und können hier Entlastung bieten und den finanziellen Handlungsrahmen erweitern.

Wir assistieren auch in diesem Segment fachkundig bei der Auswahl der Anbieter und ihrer Produkte, um für Ihr Unternehmen eine höhere Flexibilität und Diversifikation der Finanzierungsquellen zu erreichen.

Leasing verschafft Liquidität und schont die Bilanz

Leasing nimmt mittlerweile eine prominente Stellung bei der Finanzierung langlebiger Investitionsgüter im Finanzierungs-Mix ein.

Finanzierungs-Leasing:

Eine über Leasing durchgeführte Investition bringt dem Leasingnehmer in erster Linie Liquiditätsvorteile. Im Gegensatz zu einer Bankenfinanzierung tragen leasing-finanzierte Investitionen dazu bei, wichtige Bilanz-Kennziffern positiv zu beeinflussen und können in der Konsequenz zu einer Aufwertung der immer bedeutsamer werdenden Ratingpositionen führen.

Hersteller-Leasing:

Hersteller-Leasing ist die Variante mit einer vertriebspolitischen Dimension, die zunehmend an Bedeutung gewinnt. Ein Produzent, der seinen Kunden eine Leasing-Finanzierung für seine Produkte anbieten kann, erhöht deren Vermarktungschancen erheblich.

Die Mandanten der SBK profitieren von der effizienten, auf die Zwecke und die Rahmenbedingungen der einzelnen Unternehmung ausgerichteten Umsetzung der oben skizzierten Leasingformen.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

+49 (0) 40 727 30 674

info@sbk-broker.de

SBK Kreditversicherungsmakler GmbH, Hamburger Str. 56 B, D-21465 Reinbek

2016 SBK Kreditversicherungsmakler GmbH

Impressum

Datenschutz